Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 244 mal aufgerufen
 Marmeladen, Konfitüren, Brotaufstriche
olly Offline




Beiträge: 115

18.03.2007 16:48
Scharfes Pflaumengelee Antworten


Erfrischend-fruchtig mit ausgeprägtem Habanero-Aroma, aber dank der milden Sorte NuMex Suave Orange mit nur leichtem "Kick". Wer's mag, kann natürlich auch schärfere Sorten reintun.

Zutaten:
• 3 Liter damptentsafteter Plaumensaft
• 4 Päckchen Gelierzucker 2:1
• 3 Habaneros mild ( NuMex Suave Orange)
• 3 Scotch Bonnet
• 3 Rocoto


So wird´s gemacht:

1. Dem kalten Pflaumensaft den Gelierzucker hinzufügen.
2. Die Chilies von ihren Samen befreien und klein würfeln.
3. Alles zusammen langsam zum kochen bringen.
4. Nach erfolgreicher Gelierprobe in sterilisierte Gläser füllen.
5. Während des Abkühlens ab und zu umdrehen, damit sich die Chilistückchen gleichmäßig verteilen.
Wer es schärfer mag, kann statt der Suave-"Warmduscher-Habbies" die "richtigen" nehmen...

Die entsprechenden Scharfmacher findet ihr bei Pepperworld.com

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz