Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 239 mal aufgerufen
 Fisch & Meeresfrüchte
olly Offline




Beiträge: 115

09.03.2007 14:44
Loup de mer auf der Haut gebraten Antworten

Loup de mer auf der Haut gebraten mit Tomaten und breiten Bohnen

Rezept für 4 Personen

Zutaten:
1 Flasche RAMA CULINESSE
1 St. Loup de mer à ca. 1,6 kg
4 feste, gelbe Tomaten
4 feste, rote Tomaten
Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle
ca. 100 g feinen Hartweizengrieß
1 Zweig Thymian
1 Limone oder Zitrone
2 Schalotten, geschält und gewürfelt
200 g breiten Bohnen, in Salzwasser blanchiert

Zubereitung:
Den Loup de mer ausnehmen, schuppen und filieren. Die Gräten mit einer Grätenzange oder einer Flachzange herausziehen und die beiden Filets in ca. 150 g Stücke schneiden. Bis hierhin können Sie das auch von Ihrem Fischhändler vorbereiten lassen. Die Portionsstücke werden jetzt noch mit einem scharfen Messer auf der Hautseite eingeritzt. Dann auf beiden Seiten salzen, die Hautseite in feinen Hartweizengrieß legen, überschüssigen Grieß abklopfen und das Filet mit der Hautseite in eine heiße, beschichtete Pfanne mit RAMA CULINESSE legen. Sollten sich die Filets trotz Einritzen wölben, stellen Sie beim Braten einen etwas schwereren Topf darauf und nehmen ihn ca. nach 10 Sekunden wieder weg. Zum Fertigstellen drehen Sie die Filets nach ca. 4 Minuten, geben einen Zweig Thymian und einen Spritzer Limonensaft dazu und richten mit dem Bratfond an. Die Tomaten werden ebenfalls in Hartweizengrieß gewälzt und kurz von beiden Seiten in RAMA CULINESSE gebraten. In einer Sauteuse etwas RAMA CULINESSE erhitzen, die Schalotten anschwitzen, die breiten Bohnen kleinschneiden und mit anschwitzen. Salzen und pfeffern und zu dem Fisch und den Tomaten geben.

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz